Willkommen+Welcome+Bienvenidos+Bienvenue+Mirë se vini

Home  Hotel  Angebote  Tagung  Buchung

In den Herbstferien findet in Ulcinj ein Internationales Karate Training statt

Unterkunft

Insel Ada Bojana

Hotel "La Rosa Negra" Montenegro

Das neu erbaute Hotel „La Rosa Negra“ am weitläufigen Sandstrand verfügt über 20 großzügige, geschmackvoll eingerichtete Zimmer mit Duschbad/WC, Fußbodenheizung, Telefon, Internetanschluss, TV und Minibar sowie weitläufiger Terrasse mit Meerblick. Frühstücksbuffet und Menüwahl im A-la-carte-Restaurant.

 

 


 

 

 

In der Nähe der Mündung des Flusses Bojana in die Adria sank 1852 ein Schiff. Der Sand, den Bojana auf das Wrack auftrug bildete eine Sandbank, diese erweiterte sich und wurde zur einzigartigen Insel, Ada Bojana,Das Hotel La Rosa Negra  ist ca. 6 km entfernt Ausflüge mit essen in A-la-carte-Restaurant zu Insel Ada Bojana mit organisiertem Bus oder Schiff (ab Hotelstrand) ist immer lohneswert (gegen Gebühr).

 

 

 

 

 

 

 

 

Sport und Unterhaltung

Wir laden Sie herzlich ein, im Herbst 2011 auch dabei zu sein!

www.la-rosa-negra.de

Beachvollyball, Basketball und  Fußball am strand (ohne Gebühr). Kosmetiksalon, Massage, 6 Sand- Tennisplätze, Windsurfing, Kanu, Reiten, Paddel- und Tretbootverleih (alles gegen Gebühr).
Es erwartet Sie eine professionelle physiotherapeutische Betreuung, sowie zahlreiche Kur- und Reha-Aktivitäten: Der feine Sand mit seiner bewiesenen Heilwirkung für Gelenke und Wirbelsäule, z.B. nach einer Fraktur, bei Morbus Bechterew, Spondilosis, für Bronchien und Lunge, Haut (Psoriasis).
Die jod- und salzreiche Luft steigert das Allgemeinbefinden schon am ersten Tag ihres Aufenthalts.


 

Montenegro

Tauchkurse für Kinder und Erwachsene

Preise


Montenegro
ist ein an Kontrasten und Naturschönheiten reiches Land: saubere und klare Adria, zahlreiche einzigartige Sand-, Kies- oder Steinstrände mit höchster Zahl an sonnigen Tagen im Jahr;  Strände, mehrere Kilometer oder wenige Meter entfernt von oder mitten in Ihrem Aufenthaltsort oder vor Ihrem Hotel; sie liegen in  Buchten, an felsiger Küste, nah an Olivenhainen, an Feldern oder Kiefernwäldern.
Im Südosten grenzt Montenegro an Albanien, im Süden ist es durch das Adriatische Meer von Italien getrennt und im Westen sind die Nachbarn Kroatien und Bosnien und Herzegowina.
Die Währung in Montenegro ist der EURO.
Ausflüge in die nähere Umgebung mit organisiertem Bus oder Schiff (ab Hotelstrand) sind immer lohneswert. Selbstverständlich kann man auch ein Auto mieten und selbst reisen.

Tauchkurse können auf Anfrage mitgebucht  werden. Ein Kurs mit 6 Stunden (Theorie und Praxis) am Hotelstrand für Kinder kostet ca. EUR 40,00. Ein 7-Tage Tauchkurs mit Zertifikat für Erwachsene kostet ca. EUR 300,00 inkl. Ausrüstung.


Übernachtung mit Halbpension inkl. landesüblicher Tax
(Frühstück & Abendessen in Buffet Form)

Kosten pro Person und Tag für Jugendliche ab 13 und Erwachsene

o         2 Bettzimmer 35€,  3 Bettzimmer 30€,  4 Bettzimmer 27€

o         Kosten pro Person und Tag für  Kinder bis 12 Jahre 

o         4 Bettzimmer  25€

o        Komfortableres Apartment für 40€  pro Person und pro Tag

o        4 Wochen Angebot p.P. nur 870 € inkl. Flug, Transfer, Vollpension

o        Sportvereinangebot nach Vereinbarung

 

Stadt Ulcinj

Das Karate Training

An/Abreise und Transfer

Ulcinj ist die südlichste Stadt Montenegros. Der Fluss Bojana bildet die Grenze zu Albanien. An seiner Mündung liegt Ada, mit dem weitläufigen FKK-Komplex.
Über die Hälfte sind Sandstrände an der Riviera von Ulcinj. „Velika Plaza“, der große Strand, ist mit seinen 13 km der längste an der Adria. An der Strandpromenade laden kleine Fischerhütten, Cafés und Restaurants zum Verweilen ein.
 Mit seinen mehr als 2500 Jahren zählt Ulcinj zu den ältesten Städten, eine Mischung aus Orient und Okzident. Die Altstadt mit Wehrmauern und Türmen, die Ruinen der Bischofsstadt Svac, des mittelalterlichen Zeta-Reiches, in dem es so viele Kirchen wie Tage im Jahr gegeben haben soll, gehören zusammen mit den zahlreichen versteckten Buchten und deren einsam gelegenen Sandstränden zum Ambiente vieler Legenden. Seepiraten und Abenteurer fanden hier Zuflucht.
Das einzigartige Jagdgebiet an der Adria befindet sich im Hinterland von Ulcinj, ein Jägerparadies.

Im Sommercamp befinden sich jedes Jahr einige der erfolgreichsten Spitzensportler Kata und Kumite aus Montenegro. Bei Interesse kann man den EKF/ WKF Europa- und Weltmeistern beim Training zuschauen und in der Spitzensport-Gruppe  mittrainieren. 

EKF DAN / KYU Prüfung möglich 

Die Lehrgangsgebühr beträgt 100,00€, für Kinder bis 12 Jahre 80,00€ und ist vor Ort in Montenegro in bar zu entrichten.


 

 


Mit der Fluggesellschaft „Montenegro Airlines“

Ticket pro Person ca. 350, 00€ 

Der Transfer vom Flughafen zum Hotel wird bei Buchung organisiert und kostet ca. 10,00€ pro Person (ebenfalls bei Rückflug). Selbstverständlich kann die Anreise auch mit dem eigenen PKW erfolgen.

Trainingszeiten:
07.00 Uhr                  Lauftraining
12.00 Uhr nur nach Absprache Einzeltraining
17.00 Uhr Kumite
18.00 Uhr Kata
verschiedene Gruppen und Graduierungen,  Änderungen vor Ort sind möglich

Veranstalter und Ausrichter lehnen eine Haftung jeder Art ab!    
     
     
 

Impressum

 

© Copyright-La Rosa Negra - Reservierung oder Buchung von Hotelzimmern